Newsroom

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Experimentelle Musik im Merkelschen Schwimmbad am 16. Juli

(vom 08.07.2016)

Im Rahmen des Kunst- und Medienfestivals „Good Space“ findet am Samstag, 16. Juli, ein besonderes Konzert im Merkel’schen Schwimmbad statt. Beginn ist um 21.30 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigt 7 Euro.

Der Augsburger Musiker, Medienkünstler und Theatermacher Mark Schröppel wird unter seinem Pseudonym Selektor Huette für das Merkel’sche Schwimmbad ein Musikstück live vor Ort entwickeln. Das Besondere daran: Die Klänge werden über Unterwasserlautsprecher im Becken des Mineralbads hörbar sein. Die Besucher können im angenehm warmen Wasser „floaten“, sich also auf dem Wasser treiben lassen, und werden dabei von den Klangwellen umschmeichelt. Vor und nach dem Konzert wird DJ Summerisle Lord aus Stuttgart ebenfalls den Raum in Klänge hüllen. Stilistisch bedient er sich aus den Genres Ambient, Field Recordings, Minimal und Experimental.

Das Konzert ist eine Veranstaltung im Rahmen des Kunst- und Medienfestivals „Good Space“ der Galerien der Stadt Esslingen. Thematisiert werden beim Festival öffentliche Räume. Das Merkel’sche Schwimmbad ist so ein öffentlicher Raum, der beim Konzert einmal ganz anders erlebbar wird. Durchgeführt wird das Konzert in Kooperation mit den Stadtwerken Esslingen und dem KOMMA, Jugend & Kultur, Esslingen.

Bitte rechtzeitig da sein und Badebekleidung mitbringen. Der Zutritt ist nur mit Badebekleidung möglich.

zurück

Folgen Sie uns!

Facebook YouTube Twitter Blog

Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Icon TelefonKundenservice: 0711 / 3907-200

Kennen Sie schon unsere SWE Bäder App?