Newsroom

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Biomasse ist der Alleskönner

(vom 17.07.2015)

Biomasse ist gespeicherte Sonnenenergie in Form von Energiepflanzen, Holz oder Reststoffen, wie z.B. Stroh oder Biomüll. Biomasse ist unter den erneuerbaren Energieträgern der Alleskönner: Sowohl Strom, Wärme als auch Treibstoffe können aus fester, flüssiger und gasförmiger Biomasse gewonnen werden.

Das Biomasse-Holzheizkraftwerk der SWE erzeugt rund 80 Prozent der jährlich benötigten Heizenergie des Wohngebiets Scharnhauser Park, zusätzlich wird Strom erzeugt. Die hierzu benötigte Biomasse stammt aus regionalen Quellen. Hauptsächlich wird Grünschnitt von den Häckselplätzen im Landkreis Esslingen verfeuert.

Auf dem Esslinger Zollberg produziert ein Holzhackschnitzelheizwerk ökologische Wärmeenergie. Versorgt werden damit die Zollberg-Realschule, die Rohräckerschule und die Probebühne samt Werkstatt der Württembergischen Landesbühne. Im Nellinger Gebäudekomplex „Neue Wiese“ wird mit Holzpellets geheizt. Die Heizanlage wurde von den SWE im Rahmen eines Wärmeliefer-Contracting errichtet und ist seit 2009 in Betrieb.

Mit den Biomasse-Anlagen der SWE wurde im Jahr 2014 Wärme für 6.118 Personen und Strom für 821 Personen erzeugt. Damit wurden mehr als 9.000 Tonnen Kohlendioxid (CO2) eingespart. Zum Vergleich: Der durchschnittliche CO2-Ausstoß pro Person in Esslingen liegt bei knapp 12 Tonnen im Jahr.

Wo wir uns sonst noch für erneuerbare Energien engagieren, lesen Sie im aktuellen Geschäfts- und Ökobericht.

 

zurück

Kommentare:

Ihr Kommentar:

Folgen Sie uns!

Facebook YouTube Twitter Blog

Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Icon TelefonKundenservice: 0711 / 3907-200

Kennen Sie schon unsere SWE Bäder App?