Newsroom

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Plastikmüll vermeiden

(vom 06.09.2016)

Viel zu viel Plastikmüll gelangt nach wie vor in die Natur und verschmutzt Flüsse und Meere.

Über die Nahrungskette landen kleinste Plastikteilchen am Ende sogar in unserem Essen. In Supermärkten und in vielen anderen Geschäften werden Plastiktüten nur noch gegen Gebühr ausgegeben. Das ist ein erster Schritt, denn besser ist es natürlich immer noch, wiederverwendbare Tragetaschen oder -körbe von Zuhause mitzubringen. Umweltbewusste Verbraucher tun dies seit langem. Denn je öfter eine Tüte oder Tasche, egal aus welchem Material, verwendet wird, desto besser.

Am Obst- und Gemüseregal im Supermarkt lassen sich Plastikbeutel aber oft nicht vermeiden. Diese kann man immerhin beim Einkauf auf dem Wochenmarkt wieder verwenden. Auch als Mülltüten eignen sich die Plastikbeutel prima. Sie sind zwar dünn, halten aber einiges aus.

Papiertüten sind übrigens nicht unbedingt die bessere Alternative, denn auch hierfür werden Ressourcen verbraucht.

Wir verweisen hier gerne auf eine sehr gute Hintergrundinformation des Naturschutzbundes Deutschland (NABU): http://bit.ly/29DohaN

zurück

Kommentare:

Ihr Kommentar:

Folgen Sie uns!

Facebook YouTube Twitter Blog

Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Icon TelefonKundenservice: 0711 / 3907-200

Kennen Sie schon unsere SWE Bäder App?