Newsroom

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Bärlauch Pesto selbst gemacht - Schlemmerbande zu Besuch in der Kantine der Stadtwerke Esslingen

(vom 31.03.2015)

Die Schlemmerbande hat unter Anleitung von Wolfgang Lotz, ehemaliger Geschäftsführer der SWE, im Berkheimer Wald fleißig Bärlauch gesammelt. Gemeinsam haben sie aus dem geschätzten Wildgemüse in der Kantine der SWE mit Nüssen und  verschiedenen Ölsorten schmackhafte Pestos und Bärlauchsalz hergestellt.

Mit dem Frühlingsanfang beginnt auch die Saison des Bärlauchs: Das geschätzte Wildgemüse, verwandt mit Schnittlauch, Zwiebel und Knoblauch, findet man bis Mitte Mai vor allem im Süden Deutschlands in Wäldern, Auen, unter Sträuchern und an Bächen. Die Schlemmerbande der Kinder-Biennale hatte jetzt Gelegenheit,  mit der herrlich scharfen Pflanze leckeres Pesto und würziges Kräutersalz selbst herzustellen. Unter Anleitung von Wolfgang Lotz, ehemaliger Geschäftsführer der Stadtwerke Esslingen, sammelten unsere 14 Nachwuchsköche Bärlauch im Berkheimer Wald.

Jedes Kind bekam die Aufgabe, 100 Bärlauchblätter zu sammeln. Rasch waren zehn große Eimer gefüllt. In der Kantine der Stadtwerke Esslingen zeigte Wolfgang Lotz den Kindern dann, wie sie den Bärlauch, der als Heilpflanze, Gemüse und Gewürz gleichermaßen geschätzt wird, zu verschiedenen schmackhaften Pestosorten und zu Kräutersalz für Salate oder Speisen verarbeiten.

Für das klassische Pesto, so Wolfgang Lotz Empfehlung verwendet man am besten 2/3 Olivenöl, Pinienkerne und Parmesan. Einen nussigen Geschmack erhält man mit Sonnenblumenöl und Haselnüssen oder wahlweise Walnüssen und Parmesan. Die Rezepte lassen sich leicht nachmachen, Infos dazu gibt’s im Blog der Kinder-Biennale.       

 

 

 

zurück

Kommentare:

Ihr Kommentar:

Folgen Sie uns!

Facebook YouTube Twitter Blog

Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Icon TelefonKundenservice: 0711 / 3907-200

Kennen Sie schon unsere SWE Bäder App?