Newsroom

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Kooperation mit TSV Wendlingen ausgebaut

(vom 12.09.2013)

Aushängeschild des TSV Wendlingen ist die sehr aktive und erfolgreiche Tischtennisabteilung. Unterstützt wird die Abteilung seit vielen Jahren von den Stadtwerken Esslingen (SWE). Auch in den kommenden Jahren dürfen die Wendlinger Sportler die SWE als starken und verlässlichen Sponsor an der Seite wissen.

Neu hinzugekommen ist nun eine Kooperation in Sachen Klimaschutz. „Mein grünES Herz schlägt für den TSV Wendlingen" lautet das Motto der Zusammenarbeit. Profitieren werden davon nicht nur die Mitglieder der Tischtennisabteilung, sondern der gesamte Verein.

Konkret erhält der TSV Wendlingen 25 Euro für jedes Vereinsmitglied, das sich für den Ökostromtarif der grünES GmbH, einem Unternehmen der Stadtwerke Esslingen, entscheidet. „Das ist ein gutes Angebot für unsere Mitglieder", so Fritz Russek, Abteilungsleiter Tischtennis beim TSV Wendlingen. „Wir sind eine junge Abteilung. grünES-Ökostrom ist sicherlich für viele interessant." Auch Aktionstage im Verein zu Umweltthemen sind möglich. Wer sich genauer informieren will, kann dies zum Beispiel beim Heimspiel am 21. September in der Sporthalle am Berg tun. Mitarbeiter der Stadtwerke Esslingen werden mit einem Informationsstand vor Ort sein und gerne alle Fragen beantworten.

Juni 2013: 15. INTERNATIONALES BLAUTALPOKALTURNIER IN HERRLINGEN

Mit großem Erfolg nahmen die U18 Mädchen beim 15. Blautalpokalturnier in Herrlingen teil. Mit am Start waren Victoria Graf sowie Lena und Linda Kirsamer. Bei diesem landesoffenen Turnier mit sehr starker Besetzung konnten Victoria Graf zusammen mit Lena Kirsamer im Doppel der Altersklasse U18 einen guten 3. Platz erreichen. Im Doppel der Alterklasse U15 konnte Linda Kirsamer zusammen mit Ihrer neuen Mannschaftskameradin Pia Schuster vom SF Wernau einen sehr guten 2. Platz erspielen. In der neuen Saison wird Linda Kirsamer dann die Verbandsklassemannschaft vom SF Wernau verstärken.

Bild

Bild: Victoria Graf sowie Lena und Linda Kirsamer

Bildrechte: Fritz Russek

Mai 2013: 2. Zeller Schwaben-Cup

Beim 2. Zeller Schwaben-Cup, konnte Linda in der Alterklasse U15 Mädchen den 1. Platz erreichen. In einer stark besetzten achter Gruppe, wo jeder gegen jeden spielen musste gewann Linda alle ihre Spiele. Lediglich im Spitzenspiel gegen Mona Brock vom TV Deggingen (Bronzegewinnerin bei den U13 Württembergischen Meisterschaften) hatte Linda zu Spielbeginn zu kämpfen. Sie gewann das Spitzenspiel am Ende klar mit 3:1.

Bild

Bild: Linda Kirsamer

Bildrechte: Fritz Russek

März 2013: TSV Wendlingen U15 I verteidigt den 2. Tabellenplatz
Die U15 I des TSV Wendlingen musste gegen den punktgleichen TV Hochdorf gewinnen, um den 2. Tabellenplatz zu verteidigen. Nach 1 Stunde und 15 min. war der 6 : 0 Sieg perfekt, und der 2. Tabellenplatz gesichert. Für den verhinderten Timo sprang Tim Noah aus der U12 ein, der wie auch der Rest der Truppe seine Punkte einfahren konnte.

Bild

Bild: Marcel Hierl, Mike Müller, Tobias Keller, Tim Noah Streppel.

Bildrechte: Fritz Russek

zurück

Kommentare:

Ihr Kommentar:

Folgen Sie uns!

Facebook YouTube Twitter Blog

Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Icon TelefonKundenservice: 0711 / 3907-200

Kennen Sie schon unsere SWE Bäder App?