Newsroom

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Stadtwerke Esslingen gratulieren recht herzlich!

(vom 18.05.2013)

Teresa Fröschle und Nina Stapf vom RKV Denkendorf sind Deutsche Meister und Europameister im 2er Kunstfahren der Juniorinnen 2013! Der RKV Denkendorf startete 2013 mit insgesamt acht Sportlern am 27. und 28.04.2013 bei den Deutschen Meisterschaften im Hallenradsport der Jugend und Junioren in Nufringen. Fröschle/Stapf holten sich nach 2011 erneut den Titel. Die letzte Entscheidung des Tages fiel am 27.04. kurz vor 21.00 Uhr. Teresa Fröschle und Nina Stapf starteten mit einer eingereichten Punktzahl von 135,90 als letzte Starterinnen in den Wettbewerb. Zuvor fuhren ihre Dauerrivalinnen aus Böhl-Iggelheim, die Geschwister Brinsken, eine fehlerfreie Kür und erreichten 124,97 Punkte.

Die Sportlerinnen vom RKV Denkendorf leisteten sich aber keinerlei Fehler, fuhren eine ruhige, konzentrierte und exakte Kür. Sie erreichten hierbei eine Punktzahl von 129,55 Punkten und sicherten sich somit klar den Deutschen Meistertitel im Juniorenbereich.

Am Samstagvormittag startete die Denkendorf Einrad Mannschaft mit Vanessa Gienger, Sabrina Drews, Kathrin Tibori und Sonja Grosse. In ihrem zweiten Juniorenjahr fuhren die vier eine wunderschöne und ruhige Kür. Leider gab es einige unverständliche Punktabzüge, letztendlich konnten sie sich aber doch noch über ihre 111,80 Punkte und den 7. Platz freuen.
Im Radball der Junioren U19 war für den RKV Denkendorf die C-Kadermannschaft Valentin Notheis und Felix Weinert am Start. Notheis/Weinert konnten leider in ihrem letzten Juniorenjahr nicht an ihre großen Erfolge dieser Saison anknüpfen und errangen den 5. Platz in dieser starken Konkurrenz. Am 01.06.13 um 14.00 Uhr nehmen sie an den Aufstiegsspielen zur Oberliga BW in der heimischen Löcherhaldenturnhalle teil.

Auch im Schülerbereich ist der RKV Denkendorf 2013 sehr erfolgreich, bei den Württembergischen Meisterschaft am 05.05.2013 in Unterweissach sammelten die Jüngsten etliche Meisterstitel und qualifizierten sich somit für die Deutschen Meisterschaften der Schüler, die am 25.+26.05.2013 in Berlin stattfinden: die 4er Kunstradmannschaft Schülerinnen Denkendorf1: Milena Jaiser, Selina Sauer, Alina Richter, Vanessa Wörner, die 4er Kufa Schül.DD2: Marie Ament, Roxanne Ludwig, Leonie Weber, Julia Wörner, die 6er Kufa Schül.: Selina Sauer, Milena Jaiser, Marie Ament, Julia Wörner, Leonie Weber, Vanessa Wörner, sowie die 2er Kufa Schülerinnen C: Selina Drews/ Leonie Drews und die 1er Kufa Schülerinnen B: Annice Niedermayer, Alina Freisler.

Altdorf/Schweiz: Teresa Fröschle und Nina Stapf konnten äußerst erfolgreich ihren Europameistertitel in Altdorf verteidigen! Sie fuhren wieder eine konzentrierte und wunderschöne Kür und beendeten diese mit großem Vorsprung mit 124,74 Punkten vor ihren Konkurrentinnen aus Österreich.
Somit holten sie sich 2013 das Double und dieser Erfolg ist der Geschichte des RKV Denkendorf einmalig!
Der RKV Denkendorf ist 2013 wieder auf gutem Kurs einer der erfolgreichsten Vereine im Hallenradsport zu werden. Bei der Deutschen Meisterschaft der Schüler in Berlin sind weitere Medaillen durchaus zu erwarten.

Bild Bild Bild zurück

Kommentare:

Ihr Kommentar:

Folgen Sie uns!

Facebook YouTube Twitter Blog

Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Icon TelefonKundenservice: 0711 / 3907-200

Kennen Sie schon unsere SWE Bäder App?