Newsroom

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Schüler beim SWE-Energiecup

(vom 12.03.2010)

Verantwortungsbewusster Umgang mit Energie ist keine Selbstverständlichkeit. Das Wissen darum muss erst erworben werden. Im Team über Einsparpotenziale nachzudenken kann Spaß machen und, wie das Beispiel SWE-Energiecup zeigt, den Teilnehmern einen Zugewinn an Erkenntnis bescheren und dazu noch Geld in die Klassenkasse spülen.

Im vergangenen Jahr hatten die Stadtwerke Esslingen (SWE) alle weiterführenden Schulen in ihrem Versorgungsgebiet angeschrieben und zum Mitmachen beim 2009 erstmals ausgeschriebenen SWE-Energiecup ermuntert. Ziel der Aktion: Schüler sollten für das Thema Energiesparen im Haushalt sensibilisiert werden und sich mit Einsparmöglichkeiten auseinandersetzen. Gefragt war das Nachdenken in der Gruppe, das Erarbeiten von Lösungsmöglichkeiten und die Vermittlung der Resultate in unterschiedlichen Formen wie Filmen, Plakaten oder Powerpoint-Präsentationen. Inzwischen stehen die Siegerteams 2009 fest. Die pfiffigsten Einsparideen hat die Umwelt AG des Esslinger Schelztor-Gymnasiums formuliert und sich damit das Preisgeld für den ersten Platz in Höhe von 1.500 Euro verdient. "Silber" und damit 1.000 Euro hat die 8c des Esslinger Theodor-Heuss-Gymnasiums errungen, gefolgt von der Parallelklasse 8d (500 Euro). Leer ausgegangen ist übrigens kein Teilnehmer. Wer mitgehirnt hat, durfte sich über eine Freikarte für Esslinger Freibäder freuen.
Die Resonanz auf den Wettbewerb haben die SWE bewogen, auch in diesem Jahr einen Energiecup für Schüler auszuloben. Die Schulen, werden rechtzeitig schriftlich zum Energiecup 2010 eingeladen.

zurück

Folgen Sie uns!

Facebook YouTube Twitter Blog

Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Icon TelefonKundenservice: 0711 / 3907-200

Kennen Sie schon unsere SWE Bäder App?