Newsroom

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Neun neue Auszubildende starten bei den Stadtwerken Esslingen ins Berufsleben

(vom 02.09.2014)

Mit einem Einführungstag haben die Stadtwerke Esslingen (SWE) am 1. September ihre neuen Auszubildenden begrüßt. Die Azubis des zweiten und dritten Lehrjahres hatten dafür unter anderem eine Schnitzeljagd über das SWE-Gelände vorbereitet.

Neun junge Männer und Frauen starten diesen Herbst bei den Stadtwerken Esslingen ins Berufsleben. Alle angebotenen Berufsfelder konnten damit mit jungen Nachwuchskräften besetzt werden.
„Die Auszubildenden von heute sind unsere dringend benötigten Fachkräfte von morgen. Unser Unternehmen bietet den jungen Leuten hervorragende und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem spannenden Berufsfeld", so Michaela Rütten, Abteilungsleiterin Personal bei den SWE.

Im technischen Bereich werden die neuen Mitarbeiter zum Anlagenmechaniker Fachrichtung Rohrsystemtechnik bzw. Fachrichtung Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik ausgebildet, außerdem zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik sowie zum Fachlageristen. Zwei junge Männer haben sich für den Beruf des Fachangestellten für Bäderbetriebe entschieden. Eine junge Frau startet als Auszubildende zur Industriekauffrau ihre berufliche Laufbahn. In Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg wird außerdem eine junge Frau das Studium Betriebswirtschaftslehre -Industrielles Servicemanagement aufnehmen. Praxisphasen im Betrieb wechseln sich hier mit Theorieblöcken an der Hochschule ab.

Insgesamt absolvieren derzeit 21 junge Männer und Frauen bei den Stadtwerken Esslingen eine Ausbildung oder ein duales Studium.

Als verantwortungsbewusster und wichtiger Arbeitgeber in der Region legen die Stadtwerke Esslingen großen Wert auf attraktive Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter - unter anderem die Bezahlung nach Tariflohn, einen sicheren Arbeitsplatz, einen umfassenden Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie Arbeitszeitmodelle, die die Vereinbarung von Beruf und Familie unterstützen. Michaela Rütten unterstreicht: „So sind und bleiben wir in Zeiten des demographischen Wandels und des Fachkräftemangels als Arbeitgeber attraktiv für potenzielle Nachwuchskräfte."

Informationen zur Ausbildung bei den Stadtwerken Esslingen und weiteren Karrieremöglichkeiten gibt gerne die Personalabteilung: Michaela Rütten, Telefon 0711 3907-395, E-Mail: m.ruetten@swe.de

Bild
Die neuen Auszubildenden der Stadtwerke Esslingen
zurück

Folgen Sie uns!

Facebook YouTube Twitter Blog

Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Icon TelefonKundenservice: 0711 / 3907-200

Kennen Sie schon unsere SWE Bäder App?