Newsroom

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

SWE-Förderpreis für besten Gesellen - Florian Denner ist Jahrgangsbester bei den Anlagenmechanikern

(vom 01.04.2015)

204 Auszubildende wurden bei der Frühlings-Lossprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Esslingen-Nürtingen in den Gesellenstand erhoben.

Die Feier fand am 26. März in der Festhalle in Denkendorf statt. 34 junge Menschen hatten ihren Abschluss als Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik gemacht und wurden dafür von der SHK Innung (Sanitär Heizung Klempner) Esslingen-Nürtingen geehrt. Den besten Notendurchschnitt hatte dabei Florian Denner, der bei der Firma Joachim Naasz in Weilheim/Teck ausgebildet wurde. Dieter Fingerle von den Stadtwerken Esslingen (SWE) überreichte dem frisch gebackenen Anlagenmechaniker den Förderpreis der SWE in Höhe von 200 Euro. „Wir wollen damit gute Leistungen honorieren", so Fingerle. Schließlich arbeiten die SWE eng mit dem Fachhandwerk in der Region zusammen. „Guter Nachwuchs ist uns wichtig."

Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik sind Experten im Bereich Heizungs- und Lüftungsbau ebenso wie beim Thema moderne Badgestaltung und sichere Trinkwasserversorgung. Eine immer größere Rolle spielen in dem Beruf Umweltschutzthemen und die erneuerbaren Energien. Die Ausbildung dauert dreieinhalb Jahre.

Foto: Dieter Fingerle (SWE) überreicht den Preis an den Gesellen Florian Denner. SHK-Obermeister Albrecht Lohri (Bildmitte) gratuliert ebenfalls.

Fotografin: Irene Langer

zurück

Folgen Sie uns!

Facebook YouTube Twitter Blog

Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Icon TelefonKundenservice: 0711 / 3907-200

Kennen Sie schon unsere SWE Bäder App?