Newsroom

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Umfangreiche Arbeiten an den Gas- und Wasserleitungen

(vom 01.06.2015)

Auch im Sommer werden die Stadtwerke Esslingen an vielen Stellen in der Stadt Esslingen an den Leitungsnetzen arbeiten. Die größte Maßnahme beginnt in der zweiten Juni-Woche in Wiflingshausen. Der Stadtteil wird bis 2018 nach und nach ans Erdgasnetz angeschlossen.

Im vorigen Jahr wurden bereits in einem Teil der Wiflingshauser Straße, in der Straße Schönblick, im Dulkweg sowie im Hakenbergweg neue Gasleitungen verlegt. Dieses Jahr werden sich die SWE entlang der Wiflingshauser Straße nach unten arbeiten. „Außerdem soll der Weilerweg noch dieses Jahr ans Erdgasnetz angeschlossen werden", so SWE-Abteilungsleiter Hartwig Prauschke. „Gleichzeitig werden sowohl in der Wiflingshauser Straße als auch im Weilerweg Wasserleitungen erneuert." An den Straßen, an denen bis Ende dieses Jahres gearbeitet wird, liegen rund 80 Gebäude, die einen eigenen Anschluss ans Erdgasnetz erhalten können. „Wir haben im vorigen Jahr sehr viele Hausanschlüsse erstellt und rechnen auch dieses Jahr mit einer großen Nachfrage", so Prauschke.

Im dritten und vierten Quartal des Jahres werden unter anderem auch in der Rostocker Straße auf einer Länge von rund 300 Metern die Wasser- und Gasleitungen erneuert. Umfangreiche Arbeiten an der Wasserleitung stehen in der Schorndorfer Straße auf Höhe der Hirschlandstraße auf dem Plan. Die Stadt Esslingen wird hier die Straße sanieren. In der Filderstraße in Esslingen-Berkheim werden auf einer Länge von rund 200 Metern neue Gas- und Wasserrohre verlegt. Dazu kommen zahlreiche kleinere Sanierungsarbeiten. Die Anwohner werden jeweils rechtzeitig informiert.

In den Sommerferien geht es mit den Leitungsarbeiten auf der Dieter-Roser-Brücke los. Im Zusammenhang mit der Sanierung der Brücke werden die SWE eine Gastransportleitung und eine Wasserversorgungsleitung erneuern.

In der Sulzgrieser Straße wird im Herbst ein Teilstück der Haupttransportleitung für Trinkwasser saniert. Diese Leitung transportiert das Wasser vom Hochbehälter Rotenberg in Richtung Innenstadt. „Die Straße wird dafür nur punktuell geöffnet: Ein neues Rohr wird in das bestehende eingeschoben", erklärt Prauschke. Die Ertüchtigung der Transportleitung dient als Vorbereitung für die Erneuerung der Gas- und Wasserleitungen zwischen Uhlbacher und Betzgerstraße gegen Ende des Jahres. Die Bauarbeiten sind mit der Stadt Esslingen abgestimmt, die in diesem Abschnitt Straßenbauarbeiten durchführen will.

Die Stadtwerke Esslingen sind auch für die Gasnetze in verschiedenen Partnerkommunen zuständig. In Ostfildern wird dieses Jahr noch in der Uhlandstraße und in der Hermann-Löns-Straße gebaut. In Wendlingen werden die SWE im Zuge des Baus der neuen Bahnunterführung zur Heinrich-Otto-Straße umfangreiche Erneuerungsarbeiten an den Gasleitungen vornehmen. In Denkendorf werden die Gasleitungen in der Mühlhaldenstraße ausgetauscht.

Zunehmend sind die Stadtwerke Esslingen auch außerhalb ihres klassischen Versorgungsgebietes aktiv. So werden die SWE für das Kelter-Quartier in Unterensingen ein Nahwärmenetz erstellen. Dazu wird eine Heizzentrale gebaut, welche mit Holzpellets betrieben wird. Die Erschließung des Wohngebiets mit Mehrfamilien- und Reihenhäusern sowie acht Doppelhaushälften wird voraussichtlich im Juni beginnen. Die SWE betreiben bereits zahlreiche Nahwärmenetze in der Region Esslingen und sehen hier noch viel Potenzial für die Zukunft, da in solchen Netzen ganze Wohngebiete effizient und ökologisch mit Wärme versorgt werden können. In den Blockheizkraftwerken wird zusätzlich Strom erzeugt. Das jüngste Projekt wurde auf den Strengenäckern in Esslingen-Berkheim verwirklicht.

In Wiflingshausen werden nach den Pfingstferien wieder Gas- und Wasserleitungen verlegt.

Foto: Martina Fürstenberger

zurück

Folgen Sie uns!

Facebook YouTube Twitter Blog

Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Icon TelefonKundenservice: 0711 / 3907-200

Kennen Sie schon unsere SWE Bäder App?