Newsroom

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Nach dem Kino in die Sauna - nach der Sauna ins Kino

(vom 11.11.2016)

„Was Männer sonst nicht zeigen“ lautet der verheißungsvolle Titel eines Films, der vom 18. bis zum 22. November im Kommunalen Kino in Esslingen gezeigt wird. In der finnischen Doku-Tragikomödie geht es um das liebste Hobby der Finnen – das Saunieren – und um die Geschichten, die sich Männer in der Sauna so erzählen.

Das Thema des Films ist Anlass für eine Kooperation des Kommunalen Kinos mit dem Merkel’schen Schwimmbad: Wer in der Kinowoche vom 18. bis 23. 11. in der Sauna im Merkel'schen Schwimmbad war und das Ticket an der Kinokasse vorlegt, bekommt 3 Euro Ermäßigung an der Kinokasse für den Film. Andersherum gilt: Gegen Vorlage eines Kinotickets für diesen Film gibt es vom 18. bis 23.11. auch 10 Prozent Ermäßigung auf das Saunaticket im Merkel′schen Schwimmbad.

In Skandinavien war der Film „Was Männer sonst nicht zeigen“ ein absoluter Publikumsliebling. Mit Laien besetzt und auf analogem Filmmaterial gedreht, besticht er durch eine tolle Ästhetik, verstärkt Emotionen durch wundervoll komponierte Musik und hallt lange nach. Inhaltlich steht immer die Sauna im Mittelpunkt. In der wohligen Wärme tauschen finnische Männer sowohl humorvolle als auch tiefgründige Lebensgeschichten aus und kehren ihr Innerstes nach außen.

www.koki-esslingen.de

zurück

Folgen Sie uns!

Facebook YouTube Twitter Blog

Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Icon TelefonKundenservice: 0711 / 3907-200

Kennen Sie schon unsere SWE Bäder App?