Newsroom

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Von der Quelle bis zum Wasserhahn

(vom 06.06.2017

Führung im Hochbehälter Burg und Exkursion zur Landeswasserversorgung mit der VHS Esslingen und den Stadtwerken Esslingen (SWE)

Den Weg des Trinkwassers von der Quelle bis zum Wasserhahn kann man im Juli erleben. Die vhs Esslingen bietet in Kooperation mit den SWE am Mittwoch, 12. Juli, eine Führung durch den modernen Hochbehälter Burg an. Am Samstag, 15. Juli, wird mit dem Bus zum Wasserwerk Ulm-Langenau gefahren. Dort bereitet die Landeswasserversorgung das Trinkwasser auf, das dann über Fernleitungen bis nach Esslingen transportiert wird. Für die Exkursion nach Ulm-Langenau ist eine Anmeldung bis zum 22. Juni notwendig.

Besichtigung des Wasserhochbehälters am Mittwoch, 12. Juli

Wie das Trinkwasser in Esslingen verteilt wird, können die Teilnehmer der VHS-Exkursion zum Wasserhochbehälter Burg am Mittwoch, 12. Juli, erfahren. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Eingang zum modernen Hochbehälter außerhalb der Burgmauern. Begleitet werden die Teilnehmer vom ehemaligen Geschäftsführer der Stadtwerke Esslingen, Wolfgang Lotz. Im Rahmen der Besichtigung erleben die Teilnehmer eine Zeitreise durch die Esslinger Wasserversorgung von der Brunnenwasserversorgung bis zu den heutigen Stadtwerken Esslingen (SWE) als modernes, leistungsfähiges Versorgungsunternehmen. Dabei werden auch aktuelle globale Belange der Wasserversorgung angesprochen und diskutiert.

Infos und Anmeldung: www.vhs-esslingen.de Tel. 0711 55021-0 (Kursnummer 245640, Kosten 5 Euro inkl. Erfrischungen)

Exkursion zur Landeswasserversorgung am Samstag, 15. Juli

Wo kommt unser Wasser her? Die VHS Esslingen bietet am Samstag, 15. Juli, eine Exkursion zur Landeswasserversorgung an. Das Wasserwerk Ulm-Langenau ist eines der größten und modernsten Europas. Auf dem Rundgang lernen die Teilnehmer das Förderwerk und die Wasseraufbereitung kennen und werfen einen Blick in einen Wasserbehälter. Anschließend wird die Ausstellung „Erlebniswelt Grundwasser" besucht. Auf 650 Quadratmetern Ausstellungsfläche bieten zahlreiche Objekte, interaktive Modelle, Präsentationen und kurz gefasste Informationen einen umfassenden Einblick in die Welt des Grundwassers. Das Programm ist für alle Altersstufen geeignet. Begleitet wird die Exkursion ebenfalls von Wolfgang Lotz, der als ehemaliger SWE-Geschäftsführer viel zum Thema Wasser berichten kann. Treffpunkt ist um 8.45 Uhr bei den Stadtwerken Esslingen in der Fleischmannstraße 50.

Infos und Anmeldung: www.vhs-esslingen.de Tel. 0711 55021-0 (Kursnummer 247650, Kosten 35 Euro, ab 25 Teilnehmern wird es günstiger).

Für die Exkursion nach Ulm-Langenau ist eine Anmeldung bis zum 22. Juni notwendig.

zurück

Folgen Sie uns!

Facebook YouTube Twitter Blog
Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Kundenservice: 0711 / 3907-200

Störfallnummer: 0711 / 3907-222

Kennen Sie schon unsere Esslinger Bäder App?

Kontakt Mail Zählerstand