Newsroom

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

5.161,22 Euro für Gesundheitsprojekte an der Pliensauschule

(vom 23.03.2018

Einen Spendenscheck in Höhe von 5.161,22 Euro konnte Simone Michaelis, Betriebsratsvorsitzende der Stadtwerke Esslingen, am 23. März an den Förderverein der Pliensauschule überreichen.

Schecküberabe an die Pliensauschule

Die Mitarbeiter der SWE hatten dafür den Geldwert von im Vorjahr geleisteten Überstunden zur Verfügung gestellt. „Das Spendenprojekt kommt aus der Mitarbeiterschaft und wird jedes Jahr vom Betriebsrat organisiert“, so SWE-Geschäftsführer Thomas Isele. „Das verdient großen Respekt.“ Martina Zimmermann, die Schulleiterin der Pliensauschule, zeigte sich überwältigt: „Das ist großartig. Wir sind ganz überrascht von dem hohen Betrag.“

Der größere Teil der Spendensumme wird in das Projekt „Klasse 2000“ fließen. Bei diesem Projekt geht es um Gesundheitsförderung in der Grundschule sowie um die Vorbeugung von Gewalt und Sucht. Die Kinder lernen in speziellen Unterrichtsstunden, wie sie sich gesund ernähren können und welche Rolle Bewegung und Entspannung für ein gutes Leben spielt. Es geht aber auch um Freundschaft, das Lösen von Konflikten, kritisches Denken und die Fähigkeit, Nein zu sagen. Neben den Lehrern der Schule kommen externe Gesundheitsexperten in die Klassen. Begleitet wird das Ganze durch Elternabende und Informationen für zuhause. „Unsere Schule nimmt seit 18 Jahren an dem Projekt teil. Dank der SWE-Spende können alle unsere 12 Klassen weiter mitmachen“, freut sich Martina Zimmermann.

Mit dem zweiten Teil der Spende wird die Teilnahme am EU-Schulfruchtprogramm „Fruchtig fit - wir machen mit!“ weiterfinanziert. Dabei bekommt jedes Kind pro Woche zwei Portionen Obst. Drei Viertel der Kosten werden von der EU übernommen, der Rest muss über Sponsoren abgedeckt werden. „Wir brauchen dafür pro Schuljahr zirka 1800 Euro. Das ist nun für ein weiteres Jahr gesichert“, so Martina Zimmermann.

„Es ist wichtig, dass Kinder von klein auf Spaß an gesunder Ernährung haben“, so Simone Michaelis. „Wir freuen uns, dass wir mit unserer Spende dazu beitragen können.“ Die Spendenaktion der SWE-Mitarbeiter gibt es bereits seit dem Jahr 2000, traditionell ist die Übergabe am Weltwassertag im März. Bei Beginn der Aktion standen deshalb auch Projekte der Trinkwasserversorgung in anderen Ländern im Vordergrund. In den letzten Jahren liegt der Schwerpunkt eher auf lokalen Initiativen. Unterstützt wurden in den Vorjahren beispielsweise die Kinder- und Jugendklinik Esslingen, das Frauenhaus Esslingen, das Hospizhaus Esslingen, der Mukoviszidose-Verein, das Kinderzentrum Agapedia, das Deutsche Rote Kreuz Esslingen-Nürtingen, das SOS Kinderdorf Württemberg, aber auch ein Schulprojekt in Nepal oder Brunnenprojekte in Kamerun und in Nigeria. Insgesamt konnten schon rund 275.000 Euro an Spenden für den guten Zweck übergeben werden.

zurück

Folgen Sie uns!

Facebook YouTube Twitter Blog
Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Kundenservice: 0711 / 3907-200

Störfallnummer: 0711 / 3907-222

Kennen Sie schon unsere Esslinger Bäder App?

Kontakt Mail Zählerstand