Newsroom

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Spannender Weltwassertag am 22. März

(vom 19.03.2018

Infostand der SWE und Führung am 22. März – Seit 60 Jahren Trinkwasser vom Bodensee für Esslingen

Wasser ist Leben: Darauf macht jedes Jahr am 22. März der internationale Weltwassertag aufmerksam. Die Stadtwerke Esslingen als lokaler Wasserversorger werden deshalb zusammen mit der Kinder-Biennale von 13.30 bis 17 Uhr im Einkaufszentrum „Das ES!“ über die Bedeutung von Trinkwasser für eine gesunde Ernährung informieren. Dabei wird es unter anderem um die Ernährungspyramide gehen. Am Glücksrad gibt es außerdem Preise für große und kleine Gäste zu gewinnen. Frisches Trinkwasser verteilen die SWE-Wasserhelden in der Bahnhofstraße.

Anlässlich des Weltwassertags wird am 22. März eine Führung durch den Hochbehälter auf der Burg angeboten. Ab 11 Uhr kann man beim einstündigen Rundgang Wissenswertes über die Wasserversorgung in Esslingen damals und heute erfahren. Neben der Behälterkammer werden auch die Trinkwasserturbinen besichtigt. Hier geht`s zur Anmeldung.

Die Stadtwerke Esslingen beziehen ihr Trinkwasser größtenteils von der Landeswasserversorgung. Die Stadtteile Berkheim und Zollberg werden dagegen mit Bodenseewasser versorgt – und zwar seit genau 60 Jahren. Der Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung war 1954 gegründet worden, um die wachsende Bevölkerung in BadenWürttemberg versorgen zu können. Vier Jahre später begann die Lieferung von Trinkwasser. Heute versorgt die Bodensee-Wasserversorgung rund vier Millionen Menschen in 320 Städten und Gemeinden. Das Gebiet reicht vom Bodensee bis hinauf an die nördliche Landesgrenze. Im Schnitt werden 4.100 Liter pro Sekunde auf die Reise geschickt.

Das Trinkwasser wird aus 60 Metern Tiefe im Bodensee entnommen, wo es ganzjährig eine gleichbleibende Temperatur von 5 Grad hat. Auf dem Sipplinger Berg wird es für den Transport aufbereitet. Die Rohre, die über zwei Hauptleitungen u.a. nach Esslingen führen, haben Durchmesser von bis zu 2,25 Metern. 24 Kilometer lang ist der Stollen, der durch die Schwäbische Alb führt.

Wer genauer wissen will, wie sich das Wasser vom Bodensee und von der Landeswasserversorgung zusammensetzt, finden Sie hier.

zurück

Folgen Sie uns!

Facebook YouTube Twitter Blog
Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Kundenservice: 0711 / 3907-200

Störfallnummer: 0711 / 3907-222

Kennen Sie schon unsere Esslinger Bäder App?

Kontakt Mail Zählerstand