Newsroom

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Jörg Neuhaus als neuer Geschäftsführer der SWE begrüßt

(vom 28.03.2019

Am 27. März wurde Jörg Neuhaus von Herrn Dr. Zieger, Aufsichtsratsvorsitzender und Oberbürgermeister der Stadt Esslingen am Neckar, als neuer Geschäftsführer der Stadtwerke Esslingen ins Amt eingeführt.

Begrüßung neuer Geschäftsführer Jörg Neuhaus

Der 50-Jährige übernimmt zum 1. April 2019 die Geschäftsführung von Thomas Isele, der das Unternehmen in den vergangenen fast fünf Jahren geleitet hat.
„Wir freuen uns, mit Herrn Neuhaus einen sehr kompetenten und erfahrenen Nachfolger von Herrn Isele als Geschäftsführer für die SWE GmbH gefunden zu haben“, so Oberbürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Jürgen Zieger. Als neuer Geschäftsführer soll Jörg Neuhaus die hohe Qualität in der Versorgung aufrechterhalten sowie die Produkt- und Dienstleistungspalette der SWE strategisch weiterentwickeln. Große Ziele habe sich die Stadt Esslingen insbesondere beim Klimaschutz gesetzt. „Das alles lässt sich jedoch nur erreichen, wenn man kompetente und motivierte Mitarbeiter hinter sich hat. Eine wichtige Aufgabe wird es daher sein, die hohe fachliche Expertise und die Begeisterung der Mitarbeiterschaft zu erhalten, zu pflegen und zu fördern“, so Zieger weiter. Umsetzen muss der neue Geschäftsführer die bereits begonnene Bädersanierung. Weitere Herausforderungen ergeben sich durch den anstehenden Umzug der SWE und den Neubau der Firmenzentrale. „Diese Chancen, das Unternehmen auf die Zukunft auszurichten, gilt es zu nutzen.“


Jörg Neuhaus bedankte sich beim Aufsichtsrat für die Wahl. Die Position der Stadtwerke Esslingen als lokaler Energieversorger will er weiter stärken, insbesondere wenn es um Neubauprojekte und Bestandsanlagen der Stadt Esslingen geht. Er betonte die Herausforderungen der Energiewende, auch im Hinblick auf die Digitalisierung in der Energiewirtschaft. Wichtig ist Neuhaus die gute Zusammenarbeit und Vernetzung mit Gesellschaftern, Partnern und Betriebsrat.
Jörg Neuhaus hat bereits umfangreiche Erfahrungen in der Energiewirtschaft. Nach einer technischen Ausbildung studierte Herr Neuhaus Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Planung, Organisation und Personalwesen mit dem Abschluss Diplom-Kaufmann. Danach war er bei den Stadtwerken Erkrath GmbH sowie bei der STEAG Entsorgungs-GmbH in Dinslaken tätig. Bei den Stadtwerken Dinslaken leitete er die Abteilungen Controlling und Regulierungsmanagement, später den Energieeinkauf/Energiewirtschaft der Fernwärmeversorgung und das Rechnungswesen. Erfahrungen erwarb er auch als Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung/Tourismus und Stadtmarketing der Stadt Dinslaken sowie der Dinslaken Solar GmbH. Zuletzt war Jörg Neuhaus Geschäftsführer der Stadtwerke Frankfurt (Oder) GmbH, wo er wichtige Investitionen angeschoben hat. Gleichzeitig leitete er die Frankfurter Dienstleistung Holding GmbH sowie die Abfalldienstleistung Holding GmbH der Stadt.

„Ich freue mich darauf, nun in Esslingen die Zukunft der Energieversorgung mitgestalten zu können.“

zurück
Blog

SWE-Blog Newsletter

Möchten Sie immer über die neuesten Blog-Artikel informiert werden?
Melden Sie sich an und erhalten Sie unseren SWE Blog-Newsletter!

Jetzt anmelden!
Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Kundenservice: 0711 / 3907-200

Störfallnummer: 0711 / 3907-222

Kennen Sie schon unsere Esslinger Bäder App?

Kontakt Mail Zählerstand