Newsroom

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Nachhaltige Mobilität bei den SWE - Neues Förderprogramm Erdgasmobilität

(vom 04.05.2020)

Die Stadtwerke Esslingen haben sich einem Umweltaudit unterzogen und wurden nun mit einem Zertifikat für Nachhaltiges Mobilitäts- und Fuhrparkmanagement ausgezeichnet. Vergeben wurde das Zertifikat vom Verein „zukunft mobil Baden-Württemberg“ in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Fuhrparkmanagement.

Beim Umweltaudit ging es um nachhaltige Mobilität im Unternehmen. „Wir freuen uns über diese Auszeichnung, da es unsere Bemühungen um Umweltschutz im Betrieb zeigt“, so SWE-Geschäftsführer Jörg Zou. „Wir wollen nachhaltige Mobilität aber auch bei unseren Kunden unterstützen.“ Ab dem 4. Mai gibt es ein neues Förderprogramm für Erdgasfahrzeuge. Bis zu 1.000 Euro Klima-Bonus gibt es für die Neuanschaffung eines Erdgasfahrzeugs oder die Umrüstung auf Erdgas.

Umweltfreundlicher Fuhrpark

Im Ergebnis zeigte das Umweltaudit bei den Stadtwerken Esslingen ein überdurchschnittliches Engagement. Die Bewertung nach Punkten ergab im Ergebnis 535 von maximal 690 möglichen Punkten. Dies entspricht einer Zielerreichung von 77,5 Prozent.

Speziell im Einsatz von alternativen Antrieben wurde den Stadtwerke Esslingen Vorbildfunktion bescheinigt. Der Fuhrpark besteht aus 60 Erdgasfahrzeugen, einem E-Auto und einem Hybridfahrzeug. „Soweit am Markt erhältlich setzen wir seit vielen Jahren auf 100 Prozent alternative Antriebe“, erklärt Zou. „Die Erdgasfahrzeuge werden mit Biogas betankt, das Elektroauto mit Ökostrom.“ Den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen stehen zudem zwei Pedelecs für Dienstfahrten innerhalb des Stadtgebiets zur Verfügung.

Den SWE-Beschäftigten werden außerdem seit vielen Jahren Jobtickets angeboten. Beliebt ist die Möglichkeit, Pedelecs als Bruttogehaltsumwandlung zu nutzen. Bereits 30 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen machen derzeit davon Gebrauch.

Das Umweltaudit zeigt aber auch Verbesserungspotential. So empfehlen die Experten Trainings zur ökonomischen Fahrweise, um Treibstoff einzusparen. Bisher gab es solche Trainings im Unternehmen nicht, aber: „Für die Jahre 2020/2021 haben wir dies bereits geplant.“ Verbessert werden soll auch das Reporting und Controlling beim Verbrauch der Fahrzeuge.

Förderprogramm Erdgasmobilität

Die Stadtwerke Esslingen fördern nachhaltige Mobilität auch in der Bevölkerung und haben deshalb ein neues Förderprogramm ins Leben gerufen: So wird die Anschaffung eines Erdgasfahrzeugs oder die Umrüstung auf Erdgas mit einem Klima-Bonus von bis zu 1.000 Euro unterstützt. SWE-Kunden profitieren von einer Gutschrift in Höhe von 800 Euro auf das Tanken, Nicht-SWE-Kunden können 400 Euro erhalten. Das Anbringen eines dezenten Werbeschriftzugs wird mit zusätzlich 200 Euro belohnt. Das Tankguthaben gilt für die Erdgas-Tankstelle in der Fleischmannstraße 50 in Esslingen.

„Erdgasfahrzeuge sind deutlich umweltfreundlicher als Benzin- oder Dieselfahrzeuge. Neben der Elektromobilität sind Gasautos eine interessante Alternative zu Benzin- und Dieselfahrzeugen“, so Zou. An der SWE-Tankstelle tanken Kunden übrigens zu 100 Prozent Bioerdgas – Fahrzeugbesitzer sind damit CO2-neutral unterwegs.

Der Antrag auf Förderung muss vor Anschaffung des Fahrzeugs bei den Stadtwerken gestellt werden. Die Gutschrift kann nur dann gewährt werden, wenn keine andere Förderung in Anspruch genommen wird.

Das Antragsformular kann man sich auf der Internet-Seite der Stadtwerke Esslingen herunterladen:

Umbau der Erdgastankstelle abgeschlossen

Die SWE-Erdgastankstelle in der Fleischmannstraße ist umgebaut worden, unter anderem wurde die Zapfsäule versetzt. Inzwischen steht sie wieder voll zur Verfügung. Geöffnet ist rund um die Uhr.

zurück
Blog

SWE-Blog Newsletter

Möchten Sie Tipps zum Energie und Geld sparen erhalten?
Melden Sie sich an und erhalten Sie unseren SWE-Newsletter.

Jetzt anmelden!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Kundenservice: 0711 / 3907-200

TOP Lokalversorger Gas 2020 Siegel

Störfallnummer: 0711 / 3907-222

Kennen Sie schon unsere Esslinger Bäder App?

Kontakt Mail Zählerstand