Tablet mit Blog Logo

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Lebensmittel speichern Kälte besser als Luft

(vom 26.07.2017

Wo sind noch mal die Eier? Und die Margarine muss auch noch auf den Frühstückstisch ... Jedes Mal, wenn wir die Kühlschranktür öffnen, entweicht kalte Luft und warme Luft strömt hinein. Diese warme Luft muss der Kühlschrank dann wieder abkühlen.

Je öfter die Tür geöffnet wird, desto mehr Strom verbraucht das Gerät. Ist der Kühlschrank dann noch fast leer, kann besonders viel Luft entweichen. Lebensmittel dagegen wirken wie Kühlakkus. Kühl- und Gefrierfach dürfen also, aus energetischer Sicht, durchaus voll sein. Viel stärker als ein voller oder leerer Kühlschrank wirken sich aber andere Dinge aus.

Hier unsere wichtigsten Tipps zum Stromsparen:

  • Die Unterschiede zwischen den Geräten sind enorm. Neue Geräte verbrauchen deutlich weniger Strom als alte.
  • Wer die Ernte aus dem eigenen Garten einfrieren will, braucht sicher einen Gefrierschrank. Wer in der Stadt lebt, für den reicht auch ein kleineres Gerät.
  • Kühl- und Gefrierschränke nicht so aufstellen, dass die Sonne draufscheint. Auch der Platz neben dem Herd ist ungeeignet.
  • Stellen Sie evtl. die Temperatur etwas niedriger ein.
  • Überlegen Sie schon vor dem Öffnen des Kühlschranks, was Sie brauchen. Und ordnen Sie die Dinge so an, dass Sie sie schnell finden.
  • Gekochte Lebensmittel immer erst auf Zimmertemperatur abkühlen lassen, bevor sie in den Kühlschrank wandern.
  • Kontrollieren Sie, ob die Dichtung der Tür gut funktioniert.


Mehr Tipps zum Energiesparen in unserem Blog: http://bit.ly/2tCQkiG

zurück
Blog

SWE-Blog Newsletter

Möchten Sie immer über die neuesten Blog-Artikel informiert werden?
Melden Sie sich an und erhalten Sie unseren SWE Blog-Newsletter!

Jetzt anmelden!
Kommentare:
Ihr Kommentar:
Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Kundenservice: 0711 / 3907-200

Störfallnummer: 0711 / 3907-222

Kennen Sie schon unsere Esslinger Bäder App?

Kontakt Mail Zählerstand