Tablet mit Blog Logo

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

So funktioniert das Abtauen des Kühlschranks

(vom 15.08.2018 von Martina Fürstenberger)

Der bevorstehende Urlaub ist eine gute Gelegenheit, den Kühlschrank samt Gefrierfach auszuräumen und abzutauen.

Kühlschrank abtauen

Vor einer längeren Reise kauft man in der Regel sowieso nicht mehr viel ein, so dass sich die Fächer langsam leeren. Zugegeben: Ganz gelingt es selten, alles aufzubrauchen. Die Aufräumaktion im Kühlschrank kann aber auch dazu genutzt werden, Dinge zu entsorgen, die man sowieso nicht mehr essen mag. Und über ein halbes Glas Marmelade oder den letzten Becher Sahne freut sich eventuell die Nachbarin. Eventuell lassen sich Lebensmittel auch in einer Kühlbox zwischenlagern. Wer sein Kühlgerät im Sommer trotz anstehendem Urlaub zu voll hat, sollte die Abtauaktion lieber in den Winter verlegen. Dann kann man die Lebensmittel auf dem Balkon zwischenlagern.

  • Sinnvoll ist das Abtauen, wenn sich bereits Eis im Gefrierfach gebildet hat. Denn das Eis verhindert, dass die Kühlung effizient arbeiten kann, der Stromverbrauch steigt.

 

So funktioniert das Abtauen:

1. Einfach den Kühlschrank komplett ausräumen, ausschalten und bei geöffneten Türen warten, bis das Eis schmilzt.

2. Das Schmelzwasser wird mit Tüchern aufgefangen. Bei dickeren Eisschichten kann man mit einem Plastik- oder Holzschaber etwas nachhelfen – dabei aber achtgeben, nichts zu beschädigen.

3. Ist alles abgetaut, folgt die gründliche Reinigung. Ein Spritzer Essig im warmen Wasser hilft, Gerüche zu entfernen. Anschließend alles bei geöffneten Türen gut austrocknen lassen.

4. Über den Urlaub kann man den Kühlschrank dann getrost so stehen lassen und erst nach der Rückkehr wieder einschalten.

zurück
Kommentare:
Ihr Kommentar:

Folgen Sie uns!

Facebook YouTube Twitter Blog
Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Kundenservice: 0711 / 3907-200

Störfallnummer: 0711 / 3907-222

Kennen Sie schon unsere Esslinger Bäder App?

Kontakt Mail Zählerstand