Tablet mit Blog Logo

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Tipps für den Umgang mit der Biotonne

(vom 20.11.2017)

Das Kreislaufwirtschaftsgesetz schreibt vor, dass Bioabfälle getrennt zu sammeln sind. Inzwischen haben auch die allermeisten Landkreise in Deutschland die grüne bzw. braune Tonne eingeführt. Dennoch gibt es immer wieder Fragen und Unklarheiten darüber, was genau in die Biotonne darf und was nicht.

Müll richtig trennen - Tipp des Monats

Eindeutig ist dies bei Gartenabfällen wie Gras, Laub oder Blumen. Aus der Küche dürfen Obst- und Gemüsereste, Eierschalen, Brotreste, Teebeutel, Kaffeefilter und auch kleinere Mengen an gekochten Lebensmitteln in die Tonne. Über den Restmüll entsorgt man dagegen Zigarettenkippen, Öle und Fette und Windeln. Wer es ganz genau wissen will, schaut auf die Seiten des Abfallbetriebs seiner Stadt/seines Landkreises, da es für einzelne Abfallarten, zum Beispiel flüssige Speisereste oder Haustierstreu, unterschiedliche Regelungen gibt. Abhängig ist dies von der Art der Verwertung: In manchen Landkreisen wird der Biomüll kompostiert, in anderen wird er vergärt, um Strom und Wärme zu erzeugen. Für den Landkreis Esslingen bietet der Abfallwirtschaftsbetrieb Esslingen viele hilfreiche Informationen.

Damit der Biomüll eine saubere Sache bleibt, sollten folgende Regeln beherzigt werden: Speisereste sollte man am besten in Zeitungspapier einwickeln. Eine Lage Zeitungspapier oder Eierkartons am Boden der Biotonne hilft, Flüssigkeiten aufzusaugen, und vermeidet das Festkleben am Boden. Keinesfalls sollte man Plastiktüten verwenden – selbst die kompostierbaren/biologisch abbaubaren Plastiktüten machen in den Kompostierwerken Probleme und müssen aussortiert werden.

Verwenden Sie in der Küche einen Behälter mit Deckel, so dass keine Fliegen in den Biomüll können. Leeren Sie den Behälter regelmäßig und säubern Sie ihn ab zu. Die Biotonne vor dem Haus sollte im Sommer im Schatten stehen, im Winter möglichst frostfrei, damit der Inhalt nicht festfriert.

zurück
Kommentare:
Ihr Kommentar:

Folgen Sie uns!

Facebook YouTube Twitter Blog
Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Icon Telefon

Kundenservice: 0711 / 3907-200

Icon Telefon

Störfallnummer: 0711 / 3907-222

Kennen Sie schon unsere Esslinger Bäder App?

Kontakt Mail Zählerstand