Tablet mit Blog Logo

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wasser - so schmeckts! Eistee, Limonaden und Smoothies kann man gut selber machen

(vom 16.06.2017)

Viel trinken ist im Sommer besonders wichtig. Am gesündesten löscht man seinen Durst mit einfachem Wasser – das kommt frisch aus der Leitung und hat sogar wichtige Mineralstoffe wie Calcium und Magnesium. Auch ungesüßter und abgekühlter Tee ist erfrischend. Ein Spritzer Zitronensaft im Wasser sorgt ebenfalls für Abwechslung. Bei großer Hitze sollte man Getränke übrigens nicht zu stark kühlen, da der Körper für das Erwärmen wieder Energie braucht und dies auch den Kreislauf belasten kann. Manche schwören sogar auf die gesundheitsfördernde Wirkung von lauwarmem Wasser.

 Kalts Wasser

Wer es lieber frisch mag, für den haben wir einige leicht nachzumachende Rezepte zusammengestellt:

Pfefferminz-Eistee:

8 Stängel frische Pfefferminze in eine Karaffe geben und mit einem Liter heißem Wasser übergießen. Nach ca. 8 Minuten Ziehzeit den Saft von zwei ausgepressten Zitronen unterrühren und ggf. etwas Honig zum Süßen dazugeben. Eistee schmeckt natürlich gut gekühlt am besten. Garniert werden kann er mit Eiswürfeln, frischer Minze und einer Zitronenschale.

Früchte-Eistee:

Aus 1,5 Litern Wasser und 5 Teebeuteln Früchtetee kochen, ziehen und abkühlen lassen. Den abgekühlten Tee vermischt man mit Fruchtsaft seiner Wahl und süßt mit Honig oder Ahornsirup. Die Flüssigkeit auf Eiswürfel geben und mit Zitronen- oder Orangenscheiben garnieren.

Orangen-Limonade:

250 ml Trinkwasser zusammen mit 125 Gramm Zucker zum Kochen bringen und in Scheiben geschnittenen Ingwer hinzufügen. Das Ganze eine Weile ziehen und dann abkühlen lassen. Diesen Sirup vermischt man mit dem Saft von 3 Orangen und 1 Zitrone. Das Getränk wird durch ein feines Sieb abgegossen und mit einem halben Liter gekühltem Wasser vermischt.

Wassermelonen-Limonade:

1 Wassermelone und 1 Zitrone mit einer Saftpresse auspressen. Etwa 100 ml Wassermelonensaft, 50 ml Zitronensaft und 10 ml Kokossaft zusammen mit 150 ml Trinkwasser und 3 TL Rohrzucker verrühren.

Himbei-Smoothie:

200 Gramm Heidelbeeren, 250 Gramm Himbeeren und eine halbe Banane zusammen mit 200 ml eisigem Trinkwasser mixen und mit Honig abschmecken.

Grüner Smoothie:

1 Handvoll Feldsalat und 1 Handvoll frischer Spinat zusammen mit 175 ml Wasser mixen. Dann ½ Mango, 1 kleinen Apfel (ohne Schale und Kerne), 1 Banane und ½ Zitrone dazugeben und alles sämig mixen.

 

zurück
Kommentare:
Ihr Kommentar:

Folgen Sie uns!

Facebook YouTube Twitter Blog
Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Icon Telefon

Kundenservice: 0711 / 3907-200

Icon Telefon

Störfallnummer: 0711 / 3907-222

Kennen Sie schon unsere Esslinger Bäder App?

Kontakt Mail Zählerstand