Tablet mit Blog Logo

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Sie vermissen einen Gegenstand? Das Fundbüro der Esslinger Freibäder:

(vom 22.08.2017)

Während der Freibadsaison bleiben jedes Jahr einige Gegenstände liegen. Ob Schwimmbrillen, Handtücher, Badehosen, Wasserpistolen, Wäschestücke, Duschgels oder Badesandalen. Wer etwas verloren hat, kann gerne an der Kasse nachfragen.

In den Regalen der Kassenbereiche des Neckarfreibads und des Hallen-Freibads Berkheim sammelt sich jedes Jahr vieles an: ganze Garnituren an Kleidung haben die Bademeister schon abends auf der Wiese gefunden: von der Hose bis zum Shirt. Da lässt sich nur hoffen, dass der betreffende Gast eine zweite Garnitur dabeihatte, mit der er nach Hause gelaufen ist. Unter den diversen Badeutensilien waren zum Beispiel schon mal eine Autoantenne und ein Zelt.

Auch Ausweise und Bustickets werden manchmal vergessen – diese werden aber in der Regel wieder abgeholt bzw. an die Besitzer zurückgeschickt. Andere Fundsachen wie Kleidungsstücke werden gewaschen, sortiert und anschließend ein Jahr lang aufbewahrt. Wer also etwas vermisst, das er in den Freibädern vergessen hat, kann an der Kasse des jeweiligen Freibads nachfragen. Ab Mitte September werden die Fundsachen dann im Merkel'schen Schwimmbad aufbewahrt. Vielleicht findet sich dann das ein oder andere Lieblingsstück wieder. Die Mitarbeiter in den Esslinger Bädern helfen gerne weiter.

zurück
Kommentare:
Ihr Kommentar:

Folgen Sie uns!

Facebook YouTube Twitter Blog
Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Icon Telefon

Kundenservice: 0711 / 3907-200

Icon Telefon

Störfallnummer: 0711 / 3907-222

Kennen Sie schon unsere Esslinger Bäder App?

Kontakt Mail Zählerstand