Newsroom

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Urlaub auf Balkonien: So gelingen die Ferien daheim

(vom 12.08.2020)

Der diesjährigen Sommer verläuft nicht ganz nach Plan. Mit unseren 6 Tipps wird die Urlaubssaison 2020 auch ohne fernes Reiseziel zum Erfolg.

Urlaub auf Balkonien

Balkonien, Terrasien oder Gardenien? Zugegeben, die Wahl des Urlaubsziels war schon einmal attraktiver. Unsere Tipps zeigen, wie Sie auch zuhause den Urlaubsmodus einschalten und die Vorteile von Ferien in der Heimat genießen können.

1. Alles auf Vordermann bringen

Ein Urlaub auf dem Balkon oder im Garten ist vor allem dann entspannend und schön, wenn Sie vorab alles in Schuss bringen. Schaffen Sie sich Ihre eignen Wohlfühloase und vermeiden Sie schon im Voraus das Aufkommen des Gefühls, sie müssten hier und da noch etwas aufräumen oder erledigen. Sobald die Ferien beginnen, darf auch zuhause mal was liegen bleiben.

2. Status: nicht erreichbar

Eins muss klar sein: Die Ferien daheim verbringen darf nicht bedeuten, wie im Alltag weiterhin erreichbar zu sein. Informieren Sie Arbeitgeber, Kollegen oder Geschäftspartner darüber, dass Sie im Urlaub sind. Stellen Sie Ihren Status auf „nicht erreichbar“ oder gehen Sie direkt in den Flugmodus. An einem exotischen Reiseziel wäre das Handy sicher auch mal aus. Und vor allem: Checken Sie keine Mails und lagern Sie die Post in dieser Zeit ein.

3. Weniger Freizeitstress – mehr Erholung

Wenn Sie es sich auf Terrasse und Balkon gemütlich machen, denken Sie ruhig einmal an die vielen Vorteile, die Ihr diesjähriges Urlaubsziel mit sich bringt. Ferien an fernen Orten sind nicht selten mit Stress verbunden. Lange Anreisewege mit dem Auto, Flugzeug oder Fähre. Verschiedene Organisationen in der neuen Umgebung. Das ständige Gefühl, man müsse wirklich jede Sehenswürdigkeit besuchen. Die Liste ist lang. Daheim dürfen Sie sich endlich mal nur auf eins konzentrieren: Ihre wohlverdiente Erholung.

4. Sich mal was gönnen

Wo wir schon dabei sind, rechnen Sie mal nach, was Sie an Reisekosten zu den vergangenen Jahren einsparen. Dafür können Sie es sich auf Balkonien mehr als gut gehen lassen. Da darf der Wein auch mal etwas mehr kosten. Anstatt im Supermarkt zu denselben Produkte wie immer zu greifen, gönnen Sie sich was! Ein Einkaufsbummel im Feinkostgeschäft ist für Sie in diesem Jahr allemal drin.

5. Keine Zwänge

Zeitig aufstehen, um den berühmten Sonnenaufgang am Strand zu erleben? Im Morgengrauen aufbrechen, um rechtzeitig den Berggipfel zu erreichen? Frühstück im Hotel nur bis 9.30 Uhr? Darüber müssen Sie sich auf Balkonien keine Sorgen machen. Hier läuft es so, wie Sie es sich wünschen. Ausschlafen bis in die Puppen und erst am Mittag Frühstücken – entspannter geht es doch kaum! Und das Beste daran: Hier dürfen Sie 24/7 die Badehose anlassen, selbst beim Dinner im Kerzenschein.

6. Nachhaltig im Urlaub

Vielleicht kein Tipp, aber ganz sicher eine Motivation: Ihr Urlaub war noch nie so umweltfreundlich wie im eigenen Garten. Nirgendwo sonst können Sie die Ferien mit einem so reinen Gewissen verbringen wie zuhause. In unserer Urlaubszeit ist der CO2-Ausstoß nämlich besonders hoch. Mit langen Autofahrten, Flugreisen, Fährfahrten und Kreuzfahrten tun wir unserer Umwelt leider keinen Gefallen. „Daheim“ ist daher mit Abstand der nachhaltigste Urlaubsort von allen.

zurück
Blog

SWE-Blog Newsletter

Möchten Sie Tipps zum Energie und Geld sparen erhalten?
Melden Sie sich an und erhalten Sie unseren SWE-Newsletter.

Jetzt anmelden!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Kundenservice: 0711 / 3907-200

TOP Lokalversorger Gas 2020 Siegel

Störfallnummer: 0711 / 3907-222

Kennen Sie schon unsere Esslinger Bäder App?

Kontakt Mail Zählerstand