Tablet mit Blog Logo

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Spannende Gespräche bei der SWE-Bio-Kochshow

(vom 17.09.2018 von Martina Fürstenberger)

Geschnippelt, gebrutzelt und probiert wurde am Samstag auf dem Esslinger Rathausplatz.

Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger zu Gast auf der SWE Bio-Kochshow

Die Stadtwerke Esslingen hatten anlässlich der landesweiten Energiewendetage zu einer Kochshow mit Biokoch Karsten Bessai eingeladen. Dabei kam allerhand Leckeres heraus: vom „Morgengruß“ - eine Hafergrütze zum Frühstück -, über das „Esslinger Allerlei“ – ein buntes Ratatouille aus regionalem Gemüse –, bis zum Veggie-Burger mit Brötchen vom Deizisauer Bio-Bäcker, heimischem Rote-Rüben-Ketchup und Herbstgemüse von den Feldern vor der Stadt.

Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger zu Gast auf der SWE Bio-Kochshow

Was das Ganze mit der Energiewende zu tun hat, wurde bei den Geprächen am Herd deutlich. Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger erklärte beim Zubereiten der Frischkäse-Ravioli, wie sich die Stadt Esslingen und die Stadtwerke für die Energiewende engagieren.

Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger zu Gast auf der SWE Bio-Kochshow

Die Esslinger Landtagsabgeordneten Wolfgang Drexler und Andreas Deuschle zauberten nicht nur schwäbische Antipasti, sondern sprachen auch darüber, welche Möglichkeiten es gibt, in der Region etwas für Klimaschutz und den Ausbau der erneuerbaren Energien zu tun.

Landtagsabgeordnete zu Gast auf der SWE Bio-Kochshow

Landtagspolitiker zu Gast auf der SWE Bio-Kochshow

Landtagspolitiker zu Gast auf der SWE Bio-Kochshow

Von SWE-Energieberater Clausdieter Weng gab es beim Schnippeln ganz praktische Tipps zum Energiesparen beim Kochen und auch sonst im Haushalt.

Energieberater zu Gast auf der SWE Bio-Kochshow

Solarexperte Michael Süßer von Solarway und Energieberater Klaus Mons von den Stadtwerken Esslingen erklärten, welche Rolle die Sonnenenergie heute schon in der Energieversorgung spielt und welche Potenziale es hier noch gibt.

Solarexperten zu Gast auf der SWE Bio-Kochshow

Für die Besucher gab es immer wieder leckere Probiererle. Schließlich ist es Ziel der Energiewendetage, das Thema Energiewende erlebbar und begreifbar zu machen. Beim Essen ist der Zusammenhang einfach, erklärt Reinhard Ortlieb: Wer mit regionalen Zutaten kocht, unterstützt damit nicht nur die heimischen Bauern, sondern vermeidet auch den Transport von Lebensmitteln rund um den Globus und damit den Ausstoß des klimaschädlichen Kohlenstoffdioxids (CO2). Lebensmittel mit Bio-Qualität schützen darüber hinaus unsere Umwelt.

Bio-Landwirt Reinhard Ortlieb zu Gast auf der SWE Bio-Kochshow

Das Fazit der Besucher lautete jedenfalls: Es schmeckt!

zurück
Blog

SWE-Blog Newsletter

Möchten Sie immer über die neuesten Blog-Artikel informiert werden?
Melden Sie sich an und erhalten Sie unseren SWE Blog-Newsletter!

Jetzt anmelden!
Kommentare:
Ihr Kommentar:
Web-Award Gewinner 2016 (Gold) Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG Wir gratulieren herzlich!

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Kundenservice: 0711 / 3907-200

Störfallnummer: 0711 / 3907-222

Kennen Sie schon unsere Esslinger Bäder App?

Kontakt Mail Zählerstand