Tablet mit Blog Logo

Immer aktuell informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Sympathischer Werbeträger auf vier Rädern

(vom 04.02.2021)

Obus mit Hybridtechnik wurde von den Stadtwerken Esslingen mit Motiven aus dem Merkel’schen Schwimmbad beklebt.

Esslinger Bäder Bus

Besonders flott sieht ein Bus aus, der seit kurzem auf den Oberleitungslinien in Esslingen unterwegs ist. Die Stadtwerke Esslingen haben einen Elektro-Hybridbus des Städtischen Verkehrsbetriebs (SVE) mit Motiven aus den Esslinger Bädern bekleben lassen.

Zu sehen sind in erster Linie Motive aus dem Merkel’schen Schwimmbad, u.a. das Mineralbad, das Sportbad und die Saunalandschaft mit Dachterrasse. Auf der Rückseite des Busses ist eine Szene aus den Freibädern zu erkennen. Das Design wurde vom Esslinger Illustrator Florian Bayer gestaltet. Von Bayer stammen auch die Motive mit Szenen aus Esslingen, die schon im vorigen Jahr auf drei andere Busse geklebt wurden.

„Wir freuen uns über die Kooperation zwischen den Stadtwerken und unserem Städtischen Verkehrsbetrieb. Die SWE unterstützen damit die umweltfreundliche Mobilität der Batterie-Oberleitungsbusse. Gleichzeitig macht der Anblick der Busse Lust auf einen Besuch in einem der schönsten Bäder der Region“, betont der für den Öffentlichen Nahverkehr zuständige Bürgermeister Ingo Rust.

Der „Bäder-Bus“, ein Gelenkbus von Solaris (Modell: Urbino 3 Trollino), ist einer von zehn Oberleitungsbussen mit Batterie des Städtischen Verkehrsbetriebs Esslingen (SVE). Die Batterie-Obusse fahren rein elektrisch und sind damit emissionsfrei. Durch die Lieferung von grünem Strom von den Stadtwerken Esslingen fahren die Oberleitungsbusse CO2-neutral. Unter der Oberleitung lädt sich die Batterie auf, so dass auch Strecken ohne Oberleitung elektrisch gefahren werden können. Beim Bergabfahren und Bremsen wird außerdem die Bremsenergie in Strom umgewandelt (Rekuperation). In den kommenden drei Jahren sollen auch die restlichen Dieselbusse ersetzt werden. Damit ist die Stadt Esslingen die erste Stadt, die ein städtisches Liniennetz rein elektrisch betreibt.

Der Bäder-Bus ist auf allen Strecken mit Oberleitung unterwegs. Dies sind die Linien 101 (Lerchenäcker – ZOB – Hedelfingen), 113 (ZOB – Berkheim – (Zollberg) – ZOB) und 118 (ZOB – Pliensauvorstadt – Zollberg – ZOB).

zurück
Blog

SWE-Blog Newsletter

Möchten Sie Tipps zum Energie und Geld sparen erhalten?
Melden Sie sich an und erhalten Sie unseren SWE-Newsletter.

Jetzt anmelden!
Kommentare:
Ihr Kommentar:

Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG
Fleischmannstr. 50, 73728 Esslingen am Neckar

Kundenservice: 0711 / 3907-200

TOP Lokalversorger Gas 2021 Siegel

Störfallnummer: 0711 / 3907-222

Kennen Sie schon unsere Esslinger Bäder App?

Kontakt Mail Zählerstand